#FightForYourHumanRight

[DT]

EUROPÄISCHE KLIMAKLAGE

Die Klimakrise ist auch eine Krise der Grund- und Menschenrechte. Grundrechte wie das Recht auf Leben und das Recht auf Gesundheit normieren eine Schutzpflicht des Staates. Diese Pflichten müssen auch in der aktuellen Krise gelten. Daher wird es höchste Zeit, die Wirksamkeit dieser Schutzpflichten gerichtlich anerkennen zu lassen und zwar bei dem Gerichtshof, der die bindende Autorität für Grund- und Menschenrechtsfragen ist: der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR).

Der EGMR hat bisher noch keine Entscheidung getroffen, aber bereits sein Interesse an diesen zukunftsweisenden Fragen begründet. Der Fall, den ich mit Unterstützung von Fridays for Future einbringen werde, betrifft einen jungen Menschen, der bereits jetzt von den Folgen der Klimakrise konkret betroffen ist.

Mehr folgt in Kürze …

[EN]

EUROPEAN CLIMATE CASE

The climate crisis poses an immense threat to human rights. It is time that the states’ duty to protect the life and health of its citizens is declared by courts. In particular by the European Court of Human Rights (ECtHR) which is the authority concerning the interpretation of the European Convention of Human Rights. Its decisions are binding for all 47 member states.

The ECtHR has declared great interest in ruling on the issue of the climate crisis and human rights. Together with Fridays for Future, I want to take on the inaction by the Austrian state to more quickly and effectively combat the climate crisis. I do this on behalf of one person who already is particularly vulnerable to the climate crisis.

More will follow shortly …

Fallunterlagen / Case Documents

Auszug der Presseaussendungen / Extract of press releases/ Videos

© Stefan Fürtbauer